Suche

  • Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) Geschäftsstatistik

    Die Geschäftsstatistik des BMFSFJ zum Unterhaltsvorschussgesetz (UVG) erfasst die Zahl der Leistungsberechtigten (Tabelle 1), Daten zur Antragsbearbeitung (Tabelle 2) und Angaben zu Beendigungen und Einkommen (Tabelle 3). Zusätzlich werden seit 2018 Angaben zum Rückgriff erhoben. Es werden Fälle, in denen kein Rückgriff möglich ist (Tabelle 4), Fälle mit vollständig oder nur teilweise möglichem Rückgriff (Tabelle 5), Rückgriffserfolge (Tabelle 6) sowie Rückgriffsbemühungen (Tabelle 7) erfasst. Ab 2020 werden zusätzlich die Ausgaben, Forderungsbestände, Einnahmen und Forderungsausfälle dargestellt (Tabelle 8).

    Alleinerziehende, UVG, Unterhalt, Unterhaltsvorschuss, Kinder
  • Bundesfreiwilligendienst

    Der Datensatz enthält die Anzahl der Bundesfreiwilligendienstleistenden.

    Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienst, BFD
  • Anteil von Frauen und Männern im Alter von 15 bis unter 65 Jahren in Familien, die ihren Lebensunterhalt durch eigene Erwerbstätigkeit bestreiten

    Prozentualer Anteil der Frauen beziehungsweise Männer im Alter von 15 bis unter 65 Jahren in Familien, die ihren Lebensunterhalt hauptsächlich durch eigene Erwerbstätigkeit finanzieren, an der gleichaltrigen Bevölkerung in Familien (in Hauptwohnsitzhaushalten)

    Gleichstellung,Frauen,Lebensunterhalt,Erwerbstätigkeit,Einkommen
  • Anteil von Frauen und Männern an den Gründerpersonen nach Kreisen

    Prozentualer Anteil von Frauen beziehungsweise Männern an der Gesamtzahl der anzeigepflichtigen Personen, die an Existenzgründungen beteiligt waren (Gründerpersonen)

    Gleichstellung,Existenzgründung,Selbstständige,Frauen,Gewerbetreibende
  • Anteil von Frauen und Männern an den Gründerpersonen nach Ländern

    Prozentualer Anteil von Frauen beziehungsweise Männern an der Gesamtzahl der anzeigepflichtigen Personen, die an Existenzgründungen beteiligt waren (Gründerpersonen)

    Gleichstellung,Frauen,Existenzgründung,Selbstständige,Gewerbetreibende
  • Erwerbstätigenquote von Müttern und Vätern mit mindestens einem im Haushalt lebenden Kind unter drei Jahren

    Prozentualer Anteil von erwerbstätigen Müttern und Vätern im Alter von 15 bis unter 65 Jahren mit mindestens einem im Haushalt lebendem Kind unter drei Jahren an allen Müttern und Vätern im Alter von 15 bis unter 65 Jahren mit mindestens einem im Haushalt lebendem Kind unter drei Jahren (am Hauptwohnsitz)

    Gleichstellung,Gender Care Gap,Vereinbarkeit,Arbeit,Sorgearbeit
  • Grundsicherungsquote von Frauen und Männern ab dem Renteneintrittsalter

    Prozentualer Anteil der Frauen beziehungsweise Männer ab dem Renteneintrittsalter mit Bezug von Leistungen der Grundsicherung an allen Frauen beziehungsweise Männern dieser Altersgruppe

    Gleichstellung,Alterssicherung,Grundsicherung,Altersarmut,Rente
  • Grundsicherungsquote von Frauen und Männern ab dem Renteneintrittsalter

    Prozentualer Anteil der Frauen beziehungsweise Männer ab dem Renteneintrittsalter mit Bezug von Leistungen der Grundsicherung an allen Frauen beziehungsweise Männern dieser Altersgruppe

    Grundsicherung, Gleichstellung,Alterssicherung,Altersarmut,Rente
  • Weibliche und Männliche Opfer von Partnerschaftsgewalt

    Weibliche und männliche Opfer polizeilich registrierter Partnerschaftsgewalt (einschließlich Versuche) je 100.000 Einwohnerinnen beziehungsweise Einwohner ab 16 Jahren

    Gleichstellung,Frauen, Gewalt,Partnerschaftsgewalt,Opfer
  • Durchschnittliche Differenz der normalerweise geleisteten wöchentlichen Arbeitsstunden in gemischtgeschlechtlichen Elternpaaren mit mindestens einem im gemeinsamen Haushalt lebenden Kind unter drei Jahren

    Durchschnittliche Differenz der normalerweise geleisteten wöchentlichen Arbeitsstunden zwischen Vätern und Mütter

    • im Alter von 15 bis unter 65 Jahren
    • in gemischtgeschlechtlichen Beziehungen in gemeinsamen Haushalten lebend
    • mit mindestens einem erwerbstätigen Elternteil (nicht in Mutterschutz oder Elternzeit)
    • mit mindestens einem im gemeinsamen Haushalt lebenden Kind unter drei Jahren
    • am Hauptwohnsitz

    Gleichstellung, Arbeitszeit, Eltern,Pflege,Sorgearbeit